Die Olivenöle

Olivenöl
Olivenöl gilt als Elixir des guten Geschmacks und sollte in keiner Küche fehlen. Die Oliven der Villa Caviciana wachsen in weitläufigen, biologisch bewirtschafteten Olivenhainen auf vulkanischem Untergrund. Die Ernte der Olivensorten Leccino, Moraiolo, Frantoio, Pendolino und vor allem Canino folgt dem unterschiedlichen Reifegrad der Früchte. Damit die Qualität von der Frucht bis zum Endprodukt kontrolliert werden kann, werden die Oliven in der eigenen Ölmühle verarbeitet. So überrascht es nicht, dass die Olivenöle der Villa Caviciana regelmässig bei nationalen und internationalen Blinddegustationen Spitzenplätze erringen können.

Unsere Olivenöle sind ausgezeichnet!

Varietá Misto Tuscia