Maddalena

Wein Maddalena

Glaubst du an die große Liebe?

Natürlich glaubst du, du musst ihr nur entgegen gehen.

2008 Maddalena Lazio rosso IGT
Leuchtendes Granat. Der 2009er ist etwas zarter im Duftspiel als der offensive 2008er. Dadurch wirkt er allerdings auch filigraner und etwas tiefer, da die Fruchtsüße nicht so stark im Vordergrund steht. Sehr klar, reif und fruchtig, mit etwas Graphit und sanftem Schmelz in der Nase. Im Mund zeigt er mittleres Gewicht mit fein verteilter Extraktsüße, sehr elegant, vielschichtig und ausgewogen. Ein Charmeur und Verführer, mit deutlich kühlerer Aromatik und mehr Frische, die sich anhand der lebendigen Säure bis tief in den Abgang zieht. 2008 besitzt mehr Kraft, 2009 mehr Finesse, Tiefe und Spiel. Sein feines, vielschichtiges Tannin lässt ihn im Abgang angenehm trocken erscheinen und verschmilzt mit der sanften rotebeerigen Frucht zu einem delikaten Nachhall. Läßt sich vielschichtig einsetzen, zu Desserts, Käse oder zur Meditation.

Rebsorten Aleatico
Rebflächen Ein Weingarten in der Gemeinde Gradoli in einer Höhe von 500m bis 550m.
Vinifikation Trocknung der Trauben auf dem Weinstock während ca. 15 Tagen; Vergärung 6 bis 7 Tage im Stahltank bei kontrollierter Temperatur (24° bis 26°C).
Ausbau 16 Monate in Caratelli (kleine Eichenfässer à 70 Ltr.), gefolgt von einem Jahr Flaschenreife.
Verkostungsnotizen Der Wein hat eine elegante kräftig rote Farbe mit schwarzroten Reflexen. Er bietet ein intensives und starkes Bouquet mit frischen aromatischen Noten.
Er erweist sich als gut strukturiert bei vollmundigem Geschmack und eleganter Süße.

Maddalena ist ausgezeichnet!